♥ INTRO

Deutsch

Das Fotografieren in freier Natur ist für mich eine besondere Form der Meditation, selbst wenn mit grossen Anstrengungen verbunden. Im Jahr 2009 begann ich, Naturmotive fotografisch einzufangen, zuerst im Vollformat, später im Mittelformat. Zum Einsatz kamen zwei Spiegelreflex-Kameras, eine SONY Alpha-900 und eine PENTAX 645D/Z mit Makro- und Teleobjektiven.

Bis heute fasziniert mich die Ästhetik des Natürlichen: einerseits das Mikroskopische im Reich der Pflanzen und Insekten, andererseits besondere Lichtstimmungen und magische Momente in der Natur. Alle Fotos, die ich in den folgenden Jahren gemacht habe – bis heute als Autodidakt – sind mit einmaligen Erlebnissen verbunden, was mich mit grosser Dankbarkeit erfüllt.

Mögen meine Bilder dazu beitragen, die Schönheit, die Kraft und die Verletzlichkeit der Erde zu zeigen.

Peter Wallimann, Juni 2016


English

For me, open-air photography is a special form of meditation, albeit one often associated with great physical efforts.  In 2009 I began to use photography to capture motifs in Nature, initially in full and later in medium format. For this, I have been using two SLR cameras: a SONY Alpha-900 and later a PENTAX 645D/Z, both with macro and telephoto objectives.

The esthetic of Nature still fascinates me, on one hand the microscopic in the realms of plants and insects, and on the other particular light conditions and magical moments in Nature. The numerous photos that I have taken in the ensuing years –  until today as an autodidact – are all associated with special personal experiences. For this, I am deeply grateful.

I hope that my photographs might contribute to an increasing awareness of the beauty, the power, and the fragility of Earth.

Peter Wallimann, June 2016

 

pwFoto_2